Hintergrundelement

Der Ekel vor dem Zuviel

Ludger Lütkehaus

6,00 € inkl. MwSt.

versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

zzgl. Versandkosten ins Ausland

lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen

"Zuviel": Die Überflussgesellschaften der global kommerzialisierten Welt sind das Endprodukt jener zwanghaften Logik der Steigerung, der die kapitalistische Ökonomie unter allen Umständen folgt. Die Kapitalvermehrung ist ihr oberstes Gebot, "Wachstum" ihr Götze. Deswegen terminiert ihre Produktion stets in Überproduktion. Die Überbevölkerung, von der sie gerne in bezug auf die Menschen redet, sofern sie noch nicht Konsumenten geworden sind, ist in Wahrheit eine der Produkte. Sie ist das Menetekel einer Wirtschaft, die nicht Halt machen kann. (Ludger Lütkehaus)

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.