Hintergrundelement

Brückenschlag zwischen zwei Kulturen

Herbert Hörz

19,00 € inkl. MwSt.

versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

zzgl. Versandkosten ins Ausland

lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen

Die Basilisken-Presse Marburg hat mit dem Buch "Brückenschlag zwischen zwei Kulturen“ erneut bisher nicht veröffentlichte Briefe aus dem Nachlass von Hermann von Helmholtz (1821–1894) zugänglich gemacht.

Nach einem Ausschnitt aus dem wissenschaftlichen Briefwechsel im Band "Physiologie und Kultur“ hat Herbert Hörz als Herausgeber und Kommentator nun den Briefwechsel von Helmholtz’ mit Geisteswissenschaftlern und Künstlern in den Mittelpunkt dieses Bandes gestellt.

Dem Verleger Armin Geus ist es erneut gelungen, den hohen Ansprüchen an die Buchproduktion gerecht zu werden.

Rezension

Das vorliegende, von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften herausgegebene Buch des Wissenschaftsphilosophen und -historikers Herbert Hörz zielt unmittelbar darauf ab, die mit der literarisch-geisteswissenschaftlichen Kultur verbundenen Seiten des Lebens und Wirkens des großen Physiologen und Physikers Hermann von Helmholtz (1821–1894) vorzustellen. Es basiert auf der Untersuchung der Korrespondenz von Helmholtz mit Geisteswissenschaftlern und Künstlern, deren Ergebnisse in einer ausführlichen Abhandlung dargelegt werden. […]

Unter den Briefeschreibern befinden sich viele, die heute kaum mehr bekannt sind, ebenso wie Persönlichkeiten wie die Historiker Theodor Mommsen und Heinrich von Treitschke, die Philosophen Wilhelm Dilthey, Friedrich Ueberweg und Eduard Zeller, der Maler Adolph von Menzel und der Bildhauer Adolf von Hildebrand. […]

Hörz erörtert detailliert die Beziehungen zwischen den Wissenschaften in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und die Problematik der zwei Kulturen. (Zeitschrift für Geschichtswissenschaft Heft 47, 1999)

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.